online-Hauptversammlung mit Vorstandswahlen am 21.5.2022 ab 10:30 Uhr

Liebe Mitglieder,

der Bundesvorstand lädt euch herzlich zur Hauptversammlung des Landesverbands Sachsen (Landesparteitag) ein. Auf dieser soll insbesondere ein neuer Landesvorstand gewählt werden. Die Landeshauptversammlung findet am 21.05.2022 ab 10:30 Uhr per ZOOM statt.

Der bisher amtierende Landesvorstand hat die sehr fordernden Aufgaben des Wahlkampfs gut bewältigt, ist aber aktuell nicht mehr vollständigWir möchten euch hiermit dazu einladen, ein Teil des neuen Landesvorstands zu werden.

Ihr fragt euch möglicherweise, wofür ihr euch überhaupt engagieren solltet –
durch euren Einsatz könnt ihr viel bewirken:

Der neue Landesvorstand wird sich maßgeblich an einigen wichtigen Geschehnissen beteiligen und diese mitgestalten. Unabhängig davon, wie ihr euch die Zukunft unserer Partei vorstellt, werden auf jeden Fall auch Projekte dabei sein, die euch persönlich am Herzen liegen dürften und für die ihr euch eventuell auch intensiv engagieren möchtet.

Ein Thema, welches nach wie vor aktuell ist, ist die mögliche Fusion mit der Tierschutzpartei. Vielleicht ist es für euch interessant zu wissen, dass der neue Landesvorstand im Falle einer Fusion auch für eine gewisse Zeit zum Teil des neuen, gemeinsamen Landesvorstands der fusionierten Partei werden könnte und somit unsere ursprüngliche V-Partei³ und deren „Spirit“ vertreten und verbreiten könnte. Ein Amt im Landesvorstand bietet euch ebenso die Möglichkeit, durch die bessere Nähe zu unserer Basis die mögliche Fusion gut zu unterstützen.

In diesem und im kommenden Jahr stehen in Sachsen planmäßig keine Landtagswahlen an, sodass für den künftigen Landesvorstand voraussichtlich kein Organisationsaufwand anfällt

Eins ist leider sicher:
es fehlen sowohl auf Bundes-, als auch auf Landesebene Parteien in den Parlamenten, für die die Begriffe „Tierschutz/Tierrechte“ und „Klimaschutz“ mit echtem Inhalt gefüllt sind. Als Mitglied im Landesvorstand könnt ihr auf jeden Fall daran mitarbeiten, dass so eine Partei – nämlich die unsere – endlich in Parlamenten vertreten ist – egal, ob ihr es in einer eigenständigen V-Partei³ tun möchtest oder später evtl. im Rahmen einer neuen Partei. Denn die Ziele, etwas in unseren Kernbereichen zu ändern, bleiben immer gleich.

Ihr seht also, es gibt Einiges zu tun und wir würden uns sehr freuen, wenn ichr euch entscheiden würdet, als Teil des neuen Landesvorstands daran mitzuwirken, dass wir unseren Zielen näherkommen.

TERMIN UND ORT

Online Veranstaltung in Zoom
Samstag21.05.2022
ab 10:30 Uhr (voraussichtliches Ende gg. 14:00 Uhr)

Die Zugangsdaten sind euch per E-Mail zugesandt worden.
Alternativ erhaltet ihr diese aber auch auf Anfrage unter lv-sachsen@v-partei.de .

Für die Teilnahme wird eine Email-Adresse und ein Browser benötigt.

Bitte für den Zutritt zur Veranstaltung Mitgliedsausweis oder Personalausweis bereit halten.

Wir bitten euch darum, uns mitzuteilen, ob ihr am Landesparteitag teilnehmen werdet oder nicht. 

TAGESORDNUNG

1. Begrüßung, technische Fragen und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Wahl der Versammlungsleitung, der Protokollführung und deren Stellvertretung (per Akklamation)
3. Erläuterung der Tagesordnung, Anträge zur Änderung der Tagesordnung, Bestätigung der Tagesordnung
4. Rechenschaftsbericht und formelle Entlastung des Landesvorstands
5. Wahl des neuen Landesvorstands und der Kassenprüfung lt. Bundessatzung

5.1 Wahl des Auszählteams (zwei Personen), der Wahlleitung und deren Stellvertretung (per Akklamation, für die gesamte Veranstaltung)
5.2 Prüfung der Wahlberechtigung der Teilnehmenden    
5.3 Vorstellung der Kandidierenden und anschließende Durchführung der Wahl (per geheimer Abstimmung; Reihenfolge der gewählten Funktionen gem. Bundessatzung)
6. Sonstiges
7. Abschluss

Zu besetzende Landesvorstandsämter (mind. 3)

bis zu zwei Vorsitzende
bis zu drei stellvertretende Vorsitzende
Schatzmeister*in (optional)

stellvertretende*r Schatzmeister*in (optional)
Schriftführer*in (optional)
stellvertretende*r Schriftführer*in (optional)
Generalsekretär*in (optional)
stellvertretende*r Generalsekretär*in (optional)
Geschäftsführer*in (optional)
stellvertretende*r Geschäftsführer*in (optional)
Pressesprecher*in (optional)
stellvertretende*r Pressesprecher*in (optional)
bis zu acht Beisitzer*innen des Vorstands (optional)
mindestens zwei Kassenprüfer*innen (optional)
Vorsitz erste Kammer des Schiedsgerichts (optional)
stellvertretender Vorsitz erste Kammer des Schiedsgerichts (optional)
Vorsitz zweite Kammer des Schiedsgerichts (optional)
stellvertretender Vorsitz zweite Kammer des Schiedsgerichts (optional)
bis zu drei Beisitzer*innen erste Kammer (optional)
bis zu drei Beisitzer*innen zweite Kammer (optional)

Bewerbungen

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen bis spätestens 16.05.2022, damit diese vorab unseren Mitgliedern zugeschickt werden können. Natürlich sind auch spätere schriftliche oder auch spontane Bewerbungen auf dem Landesparteitag möglich.


Viele Grüße

Dein Bundesvorstand