Unser weiterer Weg …

Ich richte hier einen leidenschaftlichen Appel an alle hier, die das lesen.

Tiere, Natur, das Essen und vieles andere mehr kennen kein Populismus. Für die vegane Zukunft kämpfen wir, weil wir vor über 3 Jahren aus der Mitte der Gesellschaft grundgesetzkonform heraus aufgestanden sind diese derzeitigen Zustände im Leben der Menschen, der Tiere, der Natur und auf der Erde zu erkennen, um für Wege der Veränderungen zu kämpfen. Wir hier sind es zum Teil ohne es zu bemerken seit über einem Jahr „Gretaner“ geworden. Frei von Lobbyisten und eigenen Befindlichkeiten sind nur wir, wenn wir es mit unseren Überzeugung immer ehrlich meinen. Alle Parteien sind gegenwärtig mit politischen Grabenkämpfen beschäftigt und ausbaden müssen das immer die schwächsten Lebewesen.

Joachim Heublein

72 Jahre Mitgliedsnummer 1325